Auto bei Unfall beinahe in Glashaus geschleudert

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch dem 28.10. gegen 10:37 Uhr auf der B69 im Ortsgebiet von Altneudörfl. Beim Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen wurde ein PKW in Säulen und Statuen einer Gärtnerei geschleudert welche die Wand eines Glashauses durchbrachen. Ein Säulenbogen landete dabei auf der Unterseite der Windschutzscheibe ohne die Fahrerin dabei zu Verletzen, der zweite PKW wurde an der Front stark beschädigt.
Seitens der Einsatzkräfte standen zwei Streifen der Polizei, zwei Rettungsteams des Roten Kreuzes Bad Radkersburg und die Freiwillige Feuerwehr Altneudörfl mit 11 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz.
Neben der Verkehrsregelung und Entfernung der Säulen wurde das zweite Fahrzeug von der Straße entfernt.

Bericht und Fotos: HLM d.F. Erwin Irzl

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen