Erfolg bei Pfarrsdorfer Kleinfeldturnier

Wenn die „Traminerbomber“ und „Charlys Hütte“ am 15. August in Pfarrsdorf einlaufen, kann es sich nur um das traditionelle Fußballturnier in Pfarrsdorf handeln, das heuer übrigens schon zum 27. Mal über den Rasen ging.

Bei herrlichem Wetter, bester Stimmung und nach guten Spielen wurde schließlich die Mannschaft von Sweden Boccia Team vor Raika Bad Radkersburg und Wiener Städtische als Sieger geehrt. Die Preise überreichten Obmann Drexler, Bgm. Schmidlechner, BZO Mauerhofer.

Für die Kinder gab es wie jedes Jahr ein lustiges Überraschungsprogramm. Die Dorfgemeinschaf Pfarrsdorf wünscht sich für das nächste Jahr wieder eine so toll besuchte Veranstaltung.
Auf dem Foto das zweitplazierte Team der Raiba.

Autor: Franz Mauerhofer

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen