Jugend trainiert Brandbekämpfung

Die Jugend der Feuerwehren Bad Radkersburg und Altneudörfl trafen sich am 19. November, um ihr Wissen im Bereich der Entstehungsbrand-Bekämpfung mit Feuerlöschern aufzubessern. Nach einem kurzen theoretischen Teil, in dem unter anderem erklärt wurde, welche Brandklassen und Feuerlöscher es gibt, welches Löschmittel wo Verwendung findet und wie Feuerlöscher aufgebaut sind, ging es an die Praxis.

Jeder Jugendliche konnte die vorhandenen Feuerlöscher (Schaum, Pulver, Co2, Wasser) am Brandplatz ausprobieren und so wertvolle Erfahrungen sammeln. Am Schluss lud die Feuerwehr Bad Radkersburg noch zu einer kleinen Stärkung ein.

Ein Dank gilt OBI Ernst Strasser für die Schulung und OLM Christian Maier für die Organisation.
Teilgenommen haben 14 Mitglieder der Feuerwehren Bad Radkersburg und Altneudörfl.

Bericht und Fotos: OLM Erwin Irzl, Pressedienst Abschnitt 6

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen