FF Altneudörfl brachte das Friedenslicht ins Haus

Am Weihnachtsmorgen machten sich 14 Jugendliche der FF Altneudörfl auf den Weg um das Friedenslicht im Löschbereich unserer Wehr zu verteilen. Mit den Weihnachtswünschen wurde auch eine Information über die Arbeit der Feuerwehr Altneudörfl im Jahr 2016 übergeben. Nachdem die fünf Gruppen die Straßen zu Fuß abgegangen waren wurde bei einem gemeinsamen Mittagessen dieser Einsatz für die Bevölkerung beendet. Ein Herzliches Danke an Bürgermeister Heinrich Schmidlechner der die Getränke spendete.

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen