FF Altneudörfl & Deutsch Haseldorf übten…

Zu einer gemeinsamen Technischen Übung trafen sich die Wehren Altneudörfl und Deutsch Haseldorf. Als Übungsaufgabe wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen vorbereitet. Nach dem Auslösen der beiden Airbags wurde das Übungsfahrzeug ein wenig vorbereitet.
Ziel der Übung war das Einsetzen des hydraulischen Rettungsgerätes und die Zusammenarbeit der beiden Wehren. So konnten verschiedene Schnitttechniken und Möglichkeiten der Türöffnung sowie der Einsatz des Rettungszylinders beübt werden.
Nach einem erfolgreichen Übungsende wurden Einsatzerfahrungen ausgetauscht und die Kameradschaft gepflegt.

Bericht und Bilder: OLM d.F. Erwin Irzl, FF Altneudörfl

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen