Kreuzsegnung der Goritzer

Am 9.10.2016 luden der Kultur und Sportverein Goritz unter Obfrau Maria Maierhofer und die Freiwillige Feuerwehr Goritz bei Radkersburg unter HBI Wilfried Cziglar-Benko zur Segnung des renovierten Kreuzes am Geh-und Radweg zum Friedhof und zur Eröffnung des Pavillons am Dorfplatz ein.
Vieles wurde im heurigen Jahr geschafft und gab es als Dankeschön für die Unterstützung und Mithilfe für alle ein gemeinsames Mittagessen mit musikalischer Unterhaltung und einer Hupfburg für die Jüngsten. Dieser Einladung folgten sehr viele und kam das gemütliche Zusammensein nicht zu kurz.

Die Segnung des Kreuzes nahm „Dorfpfarrer“ Rupert Helmetsberger vor. Am Wegkreuz wurde auch eine „Herzerlbank“ aufgestellt, welche zum Ausruhen und Innehalten einladet.
Der Pavillon mit Trinksäule am Dorfplatz konnte durch finanzielle Unterstützung seitens der Stadtgemeinde Bad Radkersburg sowie der fleißigen Hände der Dorfbevölkerung errichtet werden. Er eignet sich bestens als Treffpunkt für die Bewohner aber auch als Raststelle für Radfahrer.
Auch Bürgermeister Heinrich Schmidlechner nahm am Dankesfest teil und freute sich über die gelebte Dorfgemeinschaft.

Text und Fotos: Gerlinde Taschner

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen