M.U.R. – a Map to Unite our Region

Am Samstag, dem 26.09.2015 fand im Zehnerhaus in Bad Radkersburg der dritte Workshop des Jugendprojektes M.U.R. statt. Bei diesem Treffen, stellten das Projektteam rund um Stefan Preininger (RJM – Feldbach), Tessa Gasser (Juz Mureck), Boris Fartek (Jugendzentrum Gornja Radgona) und Michael Peterka (Bad Radkersburg) den ersten Entwurf der Jugendlandkarte vor. Diese Landkarte soll einen Überblick über interessante Orte für Jugendliche im Bereich von Radenci bis Mureck bieten. Mit der Unterstützung von Bgm. Schmidlechner, Bgm. Tomschitz und Bgm. Doupona konnten noch einige Verbesserungsvorschläge gesammelt werden. Anschließend besuchte die Projektgruppe den Jugendtreff in der ehemaligen Kaserne in Bad Radkersburg und wurde von dem Leiter, Heimo Hirschmann durch die Räume geführt. Danach ging es mit einem Kleinbus weiter nach Ratschendorf, zu Pechmann’s alter Ölmühle, dann zur Aussichtswarte nach St. Peter a. O., zum Schloss Negova und abschließend ins Jugendzentrum Gornja Radgona. Bis zu der Abschlusspräsentation (voraussichtlich Novemeber) wird weiter an der Jugendlandkarte gearbeitet.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: http://projectmur.com/

Text: Michael Peterka

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen