Motorbootsfahrt in Ptuj

Mit sechs Jugendlichen der Feuerwehrjugend konnten vier Schiffsführer der FF Altneudörfl am letzten Tropenwochenende eine Motorbootsfahrt am Drau Stausee in Ptuj, Slowenien veranstalten.
Nach dem wassern des Motorbootes erfolgte eine Erkundungsfahrt der Schiffsführer am 420 Hektar großem Stausee. Seine Länge erstreckt sich über 7,3 km und misst an der breitesten Stelle 1,2km. Danach konnten auch die Jugendlichen das Steuer in die Hand nehmen und unter Aufsicht, einige Runden im Staubereich drehen.
Auf bitten des Wassersportbetreibers am Stausee wurde auch eine Suche und Bergung eines ´´Wasser – Dreirades„ welches gesunken war erfolgreich durchgeführt.
Gegen 17 Uhr wurde mit der Heimreise und der Versorgung des Bootes begonnen und ein abenteuerlicher, lehrreicher und lustiger Tag beendet.

Bericht: OLM d.F. Erwin Irzl, Pressedienst FF Altneudörfl
Fotos: FF Altneudörfl, OFM Fischer Karl-Heinz

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen