Silber für die NMS Bad Radkersburg

Die Schüler der NMS Bad Radkersburg erkämpften sich am 12. Februar bei den Volleyball-Schülerliga-Landesmeisterschaften in der Blue-Box in Graz-Liebenau den 2. Platz.


Foto: Felix Neuhold, Luca Ehall, Trainer Heimo Witsch, Potzinger Philipp, Moritz Pfeiler, Stefan Dresler, Florian Potzinger, Alex Kokol

Nach Siegen ohne Satzverlust in den Vorrunden gegen das BG Graz Liebenau und gegen die Sportmittelschule Graz konnte im Semifinale auch die Sportmittelschule Feldbach 2:0 geschlagen werden.

Im Finale gegen den 1.Bundesliganachwuchs des BG/BRG Hartberg waren die Radkersburger, trotz großartiger kämpferischer Leistung jedoch chancenlos und mussten sich mit dem Vizelandesmeistertitel zufrieden geben.

Das große Ziel bei den Bundesmeisterschaften in Oberwart die Steiermark vertreten zu können muss somit den Hartbergern überlassen werden, die auch dort als große Favoriten gelten. (Viel Glück!)

Ergebnis des Volleyball-Schülerliga-Landesfinales:

1. BG/BRG Hartberg
2. NMS Bad Radkersburg
3. BG/BRG Fürstenfeld
4. Sportmittelschule Feldbach

Autor: Heimo Witsch

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen