Stadtkapelle stellt Instrumente vor

Die Nachwuchsarbeit liegt der Stadtkapelle Bad Radkersburg sehr am Herzen. Die Erfolge der Juniorgruppe untermauern dies besonders. Um auch weiterhin erfolgreich zu sein, waren die Stadtkapelle gemeinsam mit der örtlichen Musikschule in der Volksschule zu Gast. Dort stellten sie alle Holz- und Blechblasinstrumente vor. Umrahmt wurde diese Vorstellung von den Mitgliedern der Juniorgruppe unter der Leitung von Kapellmeister Günther Pendl und Jugendreferent Georg Laller. Im Anschluss hatte alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die einzelnen Instrumente auszuprobieren. Lehrer der Musikschule (Rosemarie Meyer, Dir. Alfred Ornig, Stefan Kaufmann, Wolfgang Schiefer) und Musiker der Stadkapelle (Georg Laller, Günther Pendl, Michael Laller) standen dafür für die begeisterten Kinder zur Verfügung. Sollte ihr Kind Interesse an einer musikalischen Ausbildung haben, bietet die Musikschule Bad Radkersburg kostenlose Schnupperstunden an (Kontakt: 03476/3500-330, musikschule@badradkersburg.at).

Wir bedanken uns auf diesem Weg bei der Musikschule Bad Radkersburg und ihrem Direktor Alfred Ornig für die Zusammenarbeit sowie bei der Volksschule Bad Radkersburg und Frau Direktor Nina Prelec für die nette Aufnahme und für die Bereitschaft zwei Schulstunden in die Förderung der Blasmusik zu investieren.

Fotos und Text: Stadtkapelle Bad Radkersburg

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen