Sturm fordert Feuerwehren

Wurzelstock hob Auto in die Höhe.

Sturm und Starkregen in Bad Radkersburg. Am 23. Juni wurden die Kameraden der FF Bad Radkersburg um 14:53 Uhr mittels Sirenen zum Einsatz gerufen. Abgebrochene Äste beim Vitalhotel und der REHA Klinik Maria Theresia sowie ein umgestürzter Baum bei der Parktherme waren zu beseitigen. Die Entfernung des Baumes gestaltete sich schwierig, einerseits aus Platzmangel und andererseits stürzte der Baum auf ein Auto, beschädigte dieses stark und der Wurzelstock hob ein zweites Auto hoch. Mit Druckluftkissen wurde das Auto stabilisiert, der Baum, welcher natürlich unter Spannung stand, mit Hilfe eines Traktors leicht angehoben, sodass der Wurzelstock vom Baumstamm geschnitten werden konnte. Danach wurde der Wagen abgesenkt und weggeschoben.
Insgesamt waren 4 Feuerwehrfahrzeuge mit 17 Mann/Frau sowie die Polizei mit 2 Mann/Frau im Einsatz.


Bericht und Fotos: Fritz Zeman, FF Bad Radkersburg

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen