Zeit zur Besinnlichkeit

In alt bewährter Tradition im Advent bietet der Gesangverein Bad Radkersburg, wie jedes Jahr, ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Konzert für die ganze Familie an.

Der Chorleiter Werner Fuhs stellte wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack vom Volkslied bis zur Klassik zusammen. Neben dem Chor wird der Abend musikalisch noch durch den Mitterlinger Viergesang und den Geschwistern Friedrich (Volksmusikgruppe) aufgelockert. Das Konzert findet am 3. Dez. 2011 um 19.30. Uhr in der Stadtpfarrkirche statt.
Bitte kommen Sie und entfliehen Sie dem Alltag und der Hektik und lassen Sie sich für kurze Zeit an einem schönen Abend verzaubern.

Der Gesangsverein Bad Radkersburg blickt auf eine sehr alte Vereinsgeschichte zurück. Im Jahre 1847 wurde er als Männergesangsverein gegründet.
Zahlreiche Veranstaltungen, wie Konzerte, Konzertreisen im In- und Ausland, viele lustige Vereinsbälle und gesellige Feiern belebten das Vereinsleben und waren Grundlage einer lebendigen Gemeinschaft.
Seit 1992 leiten die Geschicke der Singgemeinschaft der Chorleiter Werner Fuhs und Obmann Hubert Schlagbauer. Dank ihres unermüdliches Bemühens und Einsatzes gelang es ihnen, immer neue Wege zu beschreiten.
Der Klang des derzeit aus 39 Mitgliedern bestehenden Chores wird erweitert durch stimmgewaltige Solisten und kleine Ensembles innerhalb des Chores, die Abwechslung in die vielfältige Chorliteratur bringen. Kaum eine musikalische Richtung ist den Sängern dabei fremd.
Durch das jährliche Frühlingskonzert, stimmungsvolle Adventkonzerte in der akustisch bestens geeigneten Stadtpfarrkirche, aber auch musikalische Veranstaltungen im Rahmen des Kur-und Fremdenverkehrs und Feierlichkeiten und Festen ist der Klangkörper aus dem Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Autorin: Eva Triller-Wiegisser

Kommentar schreiben

Map


Gemeinden auf einer größeren Karte anzeigen